Impressum und Datenschutzerklärung

Herausgeber

Glashütte Valentin Eisch GmbH
Am Steg 7
94258 Frauenau
Tel.: 09926/189-0
Fax.: 09926/189-250
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Eintrag im Handelsregister: Amtsgericht Deggendorf
Handelsregister Nummer: HRB 1349
Geschäftsführer: Dipl.-Kfm. Eberhard Eisch
Umsatzsteueridentnummer: DE 131731137

Technische Realiserung, Hosting
prinz4web
Horst Prinz
Frühlingstr. 8
85778 Haimhausen
 
Nutzungshinweise
Sämtliche Beiträge, Dokumente und Bilder auf dieser Hompage sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, gleich welcher Art, darf nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung erfolgen. Rechtliche Hinweise: Das Online-Angebot enthält Links zu anderen Websites. Hiermit erklären wir, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung oder den Inhalt der von uns gelinkten Seiten oder auf von diesen Seiten weiterführenden Links haben. Ebensowenig können wir für die Gewährleistung des Datenschutzes auf diesen Links garantieren.
 
Datenschutz
Datenschutzerklärung
Diese Datenschutzerklärung gibt Ihnen Informationen zu Art, Umfang und Zweck der Verarbeitung der personenbezogenen Daten (kurz “Daten”) auf der Webpräsenz von Eisch Glasshop der Firma constancy GmbH. Die Webpräsenz umfasst alle unter den Domains https://www.eisch-glasshop.de/ sowie entsprechender Unterdomains erreichbaren Seiten.
Datenschutzbeauftragter
Der Datenschutzbeauftragte für den Verantwortlichen ist:
Elisabeth Zizlsperger
Galerie am Museum
Eisch Atelier
Grafenauer Str. 8
94258 Frauenau
Tel.: 09926 180868
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Begriffsdefinitionen
Die Datenschutzerklärung verwendet Begriffe aus der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Diese Begriffe sind in Art. 4 DSGVO genauer definiert. Untenstehend sollen diese kurz erklärt werden.
Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten umfassen alle Informationen über eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person. Letztere wird als betroffene Person bezeichnet. Identifizierbar bedeutet, dass eine Person durch eine oder mehrere Merkmale identifiziert werden kann.
Verarbeitung
Eine Verarbeitung ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführte Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten. Dies führt dazu, dass jeder Prozess, der mit personenbezogenen Daten in Zusammenhang steht, eine Verarbeitung ist.
Verantwortlicher
Ein Verantwortlicher ist die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet.
Betroffene Personen
Von der Verarbeitung betroffen sind Besucherinnen und Besucher dieser Webpräsenz sowie Benutzer der angebotenen Dienste.
Verarbeitete Datenarten
Auf der Webpräsenz werden Meta- und Kommunikationsdaten (IP-Adressen, vom Browser übermittelte Angaben zum Betriebssystem etc.) und Nutzungsdaten (besuchte Webseiten, Datum, Uhrzeit etc.).
Bei einer Registrierung als Kunde in unserem Shop werden folgende weitere Daten verarbeitet:
• Kontaktdaten (E-Mail-Adresse, Postalische Adresse etc.)
• Bestandsdaten (Name etc.)
• Inhaltsdaten (Texteingaben etc.)
Im Rahmen von Vertragsverhältnissen verarbeiten wir des Weiteren Daten zu den Verträgen sowie zur Zahlung. Diese Verarbeitung geschieht zur Erfüllung von Verträgen oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, zur Erbringung von Serviceleistungen sowie zu Zwecken der Werbung und des Marketings.
Datenverarbeitung beim Webhoster
Um unsere Webseite ausliefern zu können, nehmen wir die Dienstleistungen eines Hostingunternehmens in Anspruch. Dieses Unternehmen erhebt Meta-, Kommunikations-, Nutzungs- und Inhaltsdaten im Sinne des Abschnitts Verarbeitete Datenarten. Insbesondere speichert das Unternehmen Logdateien. Dies sind Dateien, in denen folgende Angaben enthalten sind:
• IP-Adresse,
• Datum und Uhrzeit des Aufrufs,
• Name und Pfad der aufgerufenen Seite,
• Status des Abruf (Erfolg, Misserfolg, etc. als Zahlencode),
• Dateigröße der aufgerufenen Ressource,
• Name der vorhergegangenen Seite (Referer)
• Browser und Betriebssystems des Nutzers
Die Verarbeitung erfolgt aufgrund des berechtigten Interesses nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.
Zweck der Verarbeitung
Zweck der Verarbeitung ist der Betrieb der Webseite mit Informationen zu den Produkten sowie dem Angebot von Waren und Dienstleistungen.
Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung personenbezogener Daten
Die Grundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten ist in Art. 6 DSGVO festgelegt. Sofern im Dokument nichts anderes beschrieben ist, verarbeiten wir die personenbezogenen Daten auf Basis einer Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO, für die Erfüllung eines Vertrages nach Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO oder zur Wahrung unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.
Betroffenenrechte
Die Datenschutz-Grundverordnung räumt Ihnen folgende Betroffenenrechte ein.
Widerrufsrecht
Sofern die Datenverarbeitung auf einer Einwilligung beruht, erlaubt Ihnen Art. 7 Abs. 3 DSGVO jederzeit diese Einwilligung zu widerrufen. Der Widerruf der Einwilligung betrifft dann alle zukünftigen Verarbeitungsvorgänge.
Auskunftsrecht
Nach Art. 15 DSGVO haben Sie das Recht, eine Bestätigung zu verlangen, ob personenbezogene Daten über Sie verarbeitet werden sowie Auskunft über diese personenbezogenen Daten und weitere in Art. 15 Abs. 1 DSGVO genannte Informationen.
Recht auf Berichtigung
Der Art. 16 DSGVO räumt Ihnen das Recht ein, die Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen. Weiterhin können diese Daten durch Sie vervollständigt werden.
Recht auf Löschung (“Recht auf Vergessenwerden”)
Sie können die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten nach Art. 17 DSGVO beantragen oder eine Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DSGVO verlangen.
Recht auf Datenübertragbarkeit
Sie können verlangen, dass Sie Ihre personenbezogenen Daten nach Art. 20 DSGVO in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format erhalten. Ferner können Sie verlangen, dass Ihre personenbezogenen Daten von uns an einen anderen Verantwortlichen übermittelt werden.
Widerspruchsrecht
Sie können jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nach Art. 21 DSGVO einlegen.
Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde
Sie können nach Art. 77 DSGVO eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einreichen. Für den Freistaat Thüringen nimmt diese Aufgabe der Thüringer Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit mit Sitz in der Häßlerstr. 8 in 99096 Erfurt.
Übermittlung von Daten in Drittländer
Die Webseite nutzt verschiedene Angebote, die personenbezogene Daten in Drittländer übermitteln (Google Webfonts, Google Maps etc.). Vor einer Verarbeitung dieser Daten werden die Voraussetzungen von Kapitel 5 DSGVO, dabei insbesondere Art. 44 ff DSGVO, geprüft. Die Verarbeitung erfolgt damit aufgrund besonderer datenschutzrechtlicher Garantien, wie dem Privacy Shield im Falle der Übermittlung in die USA.
Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. den Namen Ihres Internet Service Providers, die Seite, von der aus Sie uns besucht haben oder den Namen der angeforderten Datei. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Warenbestellung oder bei Eröffnung eines Kundenkontos oder Registrierung für unseren Newsletter freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben. Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.
Verwendung von Cookies
Unsere Seite setzt sogenannte Cookies ein. Dies sind Textdateien, die durch den Browser auf dem Gerät der Nutzer gespeichert werden. Die Webseiten verwenden zwei Arten von Cookies:
Temporäre Cookies (Sessioncookies):
Diese werden nur für die Dauer der Sitzung gespeichert und gelöscht, wenn Sie die Webseite verlassen oder den Browser schließen.
Permanente Cookies:
Diese werden auch über die Sitzung und das Schließen des Browsers hinaus gespeichert. Wenn Sie registriert sind, wird ein Cookie gesetzt und Sie können sich beim nächsten Besuch einfach wieder einloggen.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.
Weitergabe personenbezogener Daten
Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter.
Auskunftsrecht
Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.
Newsletter
Wir versenden einen Newsletter an Abonnenten, die ausdrücklich ihre Einwilligung erteilt haben.
Die Anmeldung zum Newsletter erfolgt mittels eines Double-Opt-In-Verfahrens. Das heißt, nachdem Sie Ihre E-Mail-Adresse sowie Vor- und Zuname eingegeben und das Formular bestätigt haben, erhalten Sie eine E-Mail mit einer Bitte um Bestätigung der Eintragung. Hiermit sichern wir, dass niemand Ihre E-Mail-Adresse ungewollt in unseren Newsletter eintragen kann.
Die Verwaltung der E-Mail-Adressen sowie der Versand des Newsletters wird über Mailchimp oder Rapidmail abgewickelt.
Mailchimp gehört zu der Firma The Rocket Science Group LLC, Georgia, 675 Ponce De Leon Ave NE, Suite 5000, Atlanta, Georgia 30308. Deren Datenschutzerklärung findet sich unter der Adresse https://mailchimp.com/legal/privacy/ und die Zertifizierung nach Privacy Shield ist unter https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TO6hAAG&status=Active gelistet. Der Dienstleister wurde auf Grundlage einer Interessenabwägung nach Art. 6 Abs. 1 lit f DSGVO gewählt und ein Vertrag zur Auftragsverarbeitung nach Art. 28 Abs. 3 DSGVO geschlossen.
Rapidmail ist ein Projekt von rapidmail GmbH, Augustinerplatz 2, 79098 Freiburg im Breisgau, Deutschland. Deren Datenschutzerklärung findet sich unter der Adresse https://www.rapidmail.de/datenschutzbestimmungen. Der Dienstleister wurde auf Grundlage einer Interessenabwägung nach Art. 6 Abs. 1 lit f DSGVO gewählt und ein Vertrag zur Auftragsverarbeitung nach Art. 28 Abs. 3 DSGVO geschlossen.
Die Newsletter enthalten Mittel zur Erfolgsmessung. Das heißt, durch das Öffnen der E-Mail werden Inhalte des Versanddienstleisters aufgerufen. Dieser erhält dadurch Informationen wie IP-Adresse, Zeit des Aufrufs, Angaben zum Browser und zum verwendeten Betriebssystem. Der Dienstleister misst dadurch, ob der Newsletter geöffnet wurde, wann dieser geöffnet wurde und welche Links angeklickt wurden. Diese Messungen werden den einzelnen Abonnenten des Newsletters zugeordnet und dienen dazu, Interessen der Abonnenten zu erkennen und zu verbessern.
Der Newsletter kann jederzeit gekündigt werden. Dazu befindet sich am Ende jedes Newsletters ein Link zur Abmeldung des Newsletters.
Kontaktformular
Wenn Sie an uns über das Kontaktformular herantreten, erheben wir von Ihnen folgende Daten: Name, E-Mail-Adresse, ggf. Telefonnummer (freiwillige Angabe). Wir verwenden die von Ihnen über das Kontaktformular mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Anfrage. Die über das Kontaktformular erlangten personenbezogenen Daten werden gelöscht, wenn Ihre Anfrage beantwortet wurde.
Datensicherheit
Ihre personenbezogenen Daten werden im Bestellprozess verschlüsselt mittels SSL über das Internet übertragen. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung und Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Der Zugang zu Ihrem Kundenkonto ist nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen benutzen.
Google Analytics und Google Remarketing
Diese Website benutzt Google (Universal) Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (www.google.de) NICHT.
Google Fonts
Wir binden die Schriftarten (Google Fonts) der Google LLC, 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, California 94043 ein. Deren Datenschutzerklärung findet sich unter der Adresse https://policies.google.com/privacy und die Zertifizierung nach Privacy Shield ist unter https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active gelistet. Sie können auf der Seite https://adssettings.google.com/authenticated Einstellungen bezüglich Ihrer Privatsphäre vornehmen, insbesondere können Sie sich von personalisierter Werbung austragen lassen (Opt-Out).
Youtube
Wir binden einige Videos von YouTube der Google LLC, 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, California 94043 ein. Deren Datenschutzerklärung findet sich unter der Adresse https://policies.google.com/privacy und die Zertifizierung nach Privacy Shield ist unter https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active gelistet. Sie können auf der Seite https://adssettings.google.com/authenticated Einstellungen bezüglich Ihrer Privatsphäre vornehmen, insbesondere können Sie sich von personalisierter Werbung austragen lassen (Opt-Out).
Verwendung von Social Media Plugins
Auf unserer Website werden keine sogenannten Social Plugins („Plugins“) der sozialen Netzwerke Facebook und Google+, der Mikroblogging-Dienste Twitter und Instagram verwendet.
Datenschutzhinweise von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php
Datenschutzerklärung für Rechnungs- & Ratenkauf
Zusätzliche Hinweise für die Datenschutzerklärung für Kauf auf Rechnung, Ratenzahlung und Zahlung mittels SEPA-Basis-Lastschrift von constancy GmbH (im Folgenden: „wir“)
(Stand: 17.03.2016)
1.     Bei Kauf auf Rechnung oder Ratenzahlung oder SEPA-Basis-Lastschrift wird von Ihnen während des Bestellprozesses eine datenschutzrechtliche Einwilligung eingeholt. Folgend finden Sie eine Wiederholung dieser Bestimmungen, die lediglich informativen Charakter haben.
2.     Bei Auswahl von Kauf auf Rechnung oder Ratenzahlung oder Bezahlung mittels SEPA-Basis-Lastschrift werden für die Abwicklung dieser Zahlarten personenbezogene Daten (Vorname, Nachname, Adresse, Email, Telefonnummer, Geburtsdatum, IP-Adresse, Geschlecht) gemeinsam mit für die Transaktionsabwicklung erforderlichen Daten (Artikel, Rechnungsbetrag, Zinsen, Raten, Fälligkeiten, Gesamtbetrag, Rechnungsnummer, Steuern, Währung, Bestelldatum und Bestellzeitpunkt) an payolution übermittelt werden. payolution hat ein berechtigtes Interesse an den Daten und benötigt bzw. verwendet diese um Risikoüberprüfungen durchzuführen.
3.     Zur Überprüfung der Identität bzw. Bonität des Kunden werden Abfragen und Auskünfte bei öffentlich zugänglichen Datenbanken sowie Kreditauskunfteien durchgeführt. Bei nachstehenden Anbietern können Auskünfte und gegebenenfalls Bonitätsinformationen auf Basis mathematisch-statistischer Verfahren eingeholt werden:
o    CRIF GmbH, Diefenbachgasse 35, A-1150 Wien
o    CRIF AG, Hagenholzstrasse 81, CH-8050 Zürich
o    Deltavista GmbH, Dessauerstraße 9, D-80992 München
o    SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, D-65201 Wiesbaden
o    KSV1870 Information GmbH, Wagenseilgasse 7, A-1120 Wien
o    Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG, Gasstraße 18, D-22761 Hamburg
o    Creditreform Boniversum GmbH, Hellersbergstr. 11, D-41460 Neuss
o    infoscore Consumer Data GmbH, Rheinstraße 99, D-76532 Baden-Baden
o    ProfileAddress Direktmarketing GmbH, Altmannsdorfer Strasse 311, A-1230 Wien
o    Deutsche Post Direkt GmbH, Junkersring 57, D-53844 Troisdorf
o    payolution GmbH, Am Euro Platz 2, A-1120 Wien
payolution wird Ihre Angaben zur Bankverbindung (insbesondere Bankleitzahl und Kontonummer) zum Zwecke der Kontonummernprüfung an die SCHUFA Holding AG übermitteln. Die SCHUFA prüft anhand dieser Daten zunächst, ob die von Ihnen gemachten Angaben zur Bankverbindung plausibel sind. Die SCHUFA überprüft, ob die zur Prüfung verwendeten Daten ggf. in Ihrem Datenbestand gespeichert sind und übermittelt sodann das Ergebnis der Überprüfung an payolution zurück. Ein weiterer Datenaustausch wie die Bekanntgabe von Bonitätsinformationen oder eine Übermittlung abweichender Bankverbindungsdaten sowie Speicherung Ihrer Daten im SCHUFA-Datenbestand finden im Rahmen der Kontonummernprüfung nicht statt. Es wird aus Nachweisgründen allein die Tatsache der Überprüfung der Bankverbindungsdaten bei der SCHUFA gespeichert.
payolution ist berechtigt, auch Daten zu etwaigem nicht-vertragsgemäßen Verhalten (z.B. unbestrittene offene Forderungen) zu speichern, zu verarbeiten, zu nutzen und an oben genannte Auskunfteien zu übermitteln.
4.     Wir sind bereits nach den Bestimmungen des Bürgerlichen Gesetzbuches über Finanzierungshilfen zwischen Unternehmern und Verbrauchern, zu einer Prüfung Ihrer Kreditwürdigkeit gesetzlich verpflichtet.
5.     Im Fall eines Kaufs auf Rechnung oder Ratenkauf oder einer Bezahlung mittels SEPA-Basis-Lastschrift werden der payolution GmbH Daten über die Aufnahme (zu Ihrer Person, Kaufpreis, Laufzeit des Teilzahlungsgeschäfts, Ratenbeginn) und vereinbarungsgemäße Abwicklung (z.B. vorzeitige Rückzahlung, Laufzeitverlängerung, erfolgte Rückzahlungen) dieses Teilzahlungsgeschäfts übermittelt. Nach Abtretung der Kaufpreisforderung wird die forderungsübernehmende Bank die genannten Datenübermittlungen vornehmen. Wir bzw. die Bank, der die Kaufpreisforderung abgetreten wird, werden payolution GmbH auch Daten aufgrund nichtvertragsgemäßer Abwicklung (z.B. Kündigung des Teilzahlungsgeschäfts, Zwangsvollstreckungs-maßnahmen) melden. Diese Meldungen dürfen nach den datenschutzrechtlichen Bestimmungen nur erfolgen, soweit dies zur Wahrung berechtigter Interessen von Vertragspartnern der payolution GmbH oder der Allgemeinheit erforderlich ist und dadurch Ihre schutzwürdigen Belange nicht beeinträchtigt werden. payolution GmbH speichert die Daten, um ihren Vertragspartnern, die gewerbsmäßig Teilzahlungs- und sonstige Kreditgeschäfte an Verbraucher geben, Informationen zur Beurteilung der Kreditwürdigkeit von Kunden geben zu können. An Unternehmen, die gewerbsmäßig Forderungen einziehen und payolution GmbH vertraglich angeschlossen sind, können zum Zwecke der Schuldnerermittlung Adressdaten übermittelt werden. payolution GmbH stellt die Daten ihren Vertragspartnern nur zur Verfügung, wenn diese ein berechtigtes Interesse an der Datenübermittlung glaubhaft darlegen. payolution GmbH übermittelt nur objektive Daten ohne Angabe der Bank; subjektive Werturteile sowie persönliche Einkommens- und Vermögensverhältnisse sind in Auskünften der payolution GmbH nicht enthalten.
6.     Die im Bestellprozess durch Einwilligung erfolgte Zustimmung zur Datenweitergabe kann jederzeit, auch ohne Angabe von Gründen, uns gegenüber widerrufen können. Die oben genannten gesetzlichen Verpflichtungen zur Überprüfung Ihrer Kreditwürdigkeit bleiben von einem allfälligen Widerruf jedoch unberührt. Sie sind verpflichtet ausschließlich wahrheitsgetreue Angaben gegenüber uns zu machen.
7.     Sollten Sie Auskunft über die Erhebung, Nutzung, Verarbeitung oder Übermittlung von Sie betreffenden personenbezogenen Daten erhalten wollen oder Auskünfte, Berichtigungen, Sperrungen oder Löschung dieser Daten wünschen, können Sie sich an den Sachbearbeiter für Datenschutz bei payolution wenden:
Stand: Mai 2018